Latest Story

Stralsund Library Stamp

März 31, 2014
By
Stralsund Library Stamp   ABA members should be aware that books bearing the stamp of the Stralsund Gymnasium Bibliothek, with release stamp, may not be quite what they seem. In 2012, several thousand volumes from the Stralsund city archives were sold to an antiques dealer, and subsequently dispersed in the trade. Some of the more notable books,...
Read more »

Wigan Public Library: Altbestand 2012 verscherbelt

März 28, 2014
By
Wigan Public Library: Altbestand 2012 verscherbelt Man darf es getrost als wissenschaftliche Sensation bezeichnen, was Stephan Kessler (Greifswald) und Stephen Mossman (Manchester) im “Archivium Lithuanicum 15, 2013″ (online) vorstellen: Einen bisher von der Forschung nicht wahrgenommenen kurzen Text in einer baltischen Sprache, niedergeschrieben von einem Schreiber Petrus Wickerau 1440 und zwar auf Kreta, im damals venezianischen Chania. Wahrscheinlich, so die...
Read more »

“Machen Sie Ihr Archiv zu einem wirklichen ‘Bürgerarchiv’ …” | Beitrag zur #Blogparade von siwiarchiv.de

Februar 28, 2014
By
Wir sind überzeugt, dass sowohl bei dem offenkundig bestehenden Reformbedarf im Stadtarchiv als auch bei der Werbung für die Erhaltung und Nutzung Ihrer einzigartigen und bedeutenden Archivbestände das Internet – und insbesondere das Web 2.0 – eine wichtige Rolle spielen kann. – Machen Sie Ihr Archiv zu einem wirklichen „Bürgerarchiv“, das für die...
Read more »

585 Bücher der Stralsunder Archivbibliothek fehlen – der Kepler-Band wird jetzt in New York für eine Viertelmillion Dollar angeboten

Februar 25, 2014
By
585 Bücher der Stralsunder Archivbibliothek fehlen – der Kepler-Band wird jetzt in New York für eine Viertelmillion Dollar angeboten Anlass der Gründung dieses Weblogs im Dezember 2012 waren die skandalösen Vorkommnisse im Stadtarchiv Stralsund, die ich in Archivalia umfassend dokumentiert habe (über 270 Beiträge zu Stralsund; Best of). Nach einem Hinweis von Falk Eisermann am 22. Oktober 2012 auf eine von mir überlesene Passage einer Stralsunder Pressemitteilung konnte ich die Fachwelt im Herbst...
Read more »

Kulturgut versus menschliches Leid?

Dezember 1, 2013
By
Kulturgut versus menschliches Leid? In seinem absolut empfehlenswerten Wissenschaftsblog Archaeologik geht Rainer Schreg immer wieder auf bedrohtes Kulturgut ein. Ein aktueller Schwerpunkt ist der syrische Bürgerkrieg, der auch immense Kulturgutverluste brachte. Der jüngste Beitrag zitiert einen Kommentar in der WELT: “Es fällt schwer, bei all dem menschlichen Leid an Kulturgüter zu denken. Doch viele Experten sind davon überzeugt, dass...
Read more »

Soziale Netzwerke: Faszinierendes Potential für die Rettung von Kulturgut | #KulturEr

November 11, 2013
By
Stralsund_FB Seite2 Ein Beitrag zur Blogparade “Mein faszinierendes Kulturerlebnis“ In den vergangenen Tagen war ich immer mal wieder auf Archivalia – nicht nur wegen der aktuellen Beiträge dort, sondern vor allem, um mir Beiträge, die jetzt gerade ein Jahr alt werden, durchzulesen. Viel ist damals passiert in diesen Tagen im November 2012: Vor einem Jahr nämlich...
Read more »

Hilf jetzt mit und rette die Geschichte Kölns mit einem Klick!

Oktober 29, 2013
By
Hilf jetzt mit und rette die Geschichte Kölns mit einem Klick! “Hilf jetzt mit und rette die Geschichte Kölns mit einem Klick! Retter Sven Schöller spendet für jeden neuen “gefällt mir” Klick auf dieser Seite 1€ an die Stiftung Stadtgedächtnis bis morgen 14.00 Uhr.” https://www.facebook.com/jedesstueckzaehlt Die Aktion läuft bis Mittwoch, 30.10.2013, 14 Uhr! Kampagne “Jedes Stück zählt”: http://www.jedes-stueck-zaehlt.de/ Stiftung Stadtgedächtnis: http://www.stiftung-stadtgedaechtnis.de/
Read more »

Auf den Spuren eines Frevlers

Oktober 12, 2013
By
Auf den Spuren eines Frevlers Lisa Fagin Davis, eine junge Handschriftenexpertin, berichtet in ihrem lesenswerten Weblog über eine (virtuelle) Reise zu wenig bekannten Sammlungen abendländischer mittelalterlicher Handschriften in den USA. Sie schreibt so anschaulich, dass man leicht vergisst, dass ihr “Trip” gar nicht real ist. Der Bestand an mittelalterlichen Handschriften in den USA wird sehr stark geprägt von Einzelblättern,...
Read more »

Stralsund: 1. Tag der Bestandserhaltung in Mecklenburg-Vorpommern

August 28, 2013
By
In Stralsund findet am 2. September 2013 der erste Tag der Bestandserhaltung in Mecklenburg-Vorpommern statt.   Diese Fortbildungsveranstaltung richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Archive und Bibliotheken sowie weiteren öffentlichen Einrichtungen im Land Mecklenburg-Vorpommern, die schriftliches Kulturgut verwalten. Der Tag der Bestandserhaltung ist die erste spartenübergreifende Fortbildung, die in Mecklenburg-Vorpommern auf Landesebene...
Read more »

Petition: Prevent sale of works from the Detroit Institute of Arts

August 24, 2013
By
Kulturgut Jeffrey Hamburger, Kunsthistoriker in Harvard, potestiert gegen Überlegungen der bankrotten US-Stadt Detroit, die unschätzbaren Meisterwerke des Detroit Institute of Art auf den Markt zu werfen. Nach wenigen Tagen gibt es schon über 3400 Unterstützer. Siehe auch Archivalia: http://archiv.twoday.net/stories/453138761/ http://www.change.org/petitions/mr-kevyn-duane-orr-emergency-manager-of-the-city-of-detroit-prevent-sale-of-works-from-the-detroit-institute-of-arts Der Wortlaut der Petition: In light of the city of Detroit having declared bankruptcy on July...
Read more »

Köln: “Le[ ]re als Denkmal”. Führungen und Aktionen zum “Tag des offenen Denkmals” am 8. September

August 12, 2013
By
Der diesjährige Tag des offenen Denkmals steht unter dem Motto “Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmale?” Eines der unbequemsten Denkmale in Köln ist der Ort des Historischen Archivs in der Severinstraße. Hier wirkt allein der Raum, der nach dem Einsturz und der folgenden Räumung des Archivgutes als riesiger Krater zurückbleibt: Leere als Denkmal,...
Read more »

Wo ist der Hevelius-Druck aus dem Besitz von Andreas Marquard?

August 3, 2013
By
Dr. Jürgel Hamel aus Berlin mailte mir: als alter Stralsunder hatte ich bereits damals die ganze Geschichte mit Entsetzen verfolgt. Nun muß ich feststellen, daß ich mit einem Verkauf “direkt geschädigt” wurde. Es handelt sich um den Hevelius-Band aus dem Besitz von Andreas Marquard. Ich habe eine kleine Arbeit über Marquard (fast) fertig und...
Read more »

Museumsverband Mecklenburg-Vorpommern: Kulturgüter müssen dem Markt entzogen werden

Neulich meldeten wir einen Beschluss des Museumsverbands Mecklenburg-Vorpommern, der den Schutz der Kulturgüter in den Museen und musealen Einrichtungen des Landes anmahnte. Unser Dank gilt dem Vorsitzenden des Museumsbunds für den folgenden Gastbeitrag. Der Museumsverband in Mecklenburg-Vorpommern e.V. beobachtet im Rahmen seiner Qualitätsanalysen zur Museumslandschaft in Mecklenburg-Vorpommern als Fachverband für die Museen und musealen...
Read more »

Über 170 Jahre alte Festschrift kehrt zurück ins Stralsunder Stadtarchiv

Mai 16, 2013
By
Über 170 Jahre alte Festschrift kehrt zurück ins Stralsunder Stadtarchiv Einmal in die USA und zurück – nach Stralsund Über 170 Jahre alte Festschrift kehrt zurück ins Stralsunder Stadtarchiv (Presemitteilung der Hansestadt Stralsund) „Das ist mein Beitrag zur Erhaltung des Stralsunder Archiv-Bestandes der Gymnasialbibliothek!“ Mit diesen Worten übergibt der eigens aus dem US-amerikanischen Baltimore angereiste Pastor und Historiker, Dr. Holger Roggelin, den Sonderdruck mit...
Read more »

Lehren aus der Causa Stralsund: Mehr Schutz für historische Bestände

Mai 15, 2013
By
Der folgende Text erschien zuerst in LIBREAS: Klaus Graf: Lehren aus der Causa Stralsund: Mehr Schutz für historische Bestände. In: LIBREAS.Library Ideas, Jg. 9, Heft 1 /Heft 22 (2013) http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:kobv:11-100208891 (PDF). In der Stralsunder Archivsatzung aus dem Jahr 2002 heißt es: “Das Archiv- und Bibliotheksgut ist Kulturgut und unveräußerlich.” Auch das Archivgesetz von Mecklenburg-Vorpommern...
Read more »

Das "Weblog Kulturgut" begleitet wissenschaftlich die Debatte zum Erhalt historischer Kulturgüter als wertvolle und schützenswerte Geschichtsquellen.

Social Media


Carnets de recherche